Werdegang

 
 
jolanda-ferat-fluri.jpg

Meine berufliche Laufbahn begann ich in Zermatt, wo ich in der Hotellerie tätig war. Nach zwei Jahren in Zermatt reiste ich für ein Jahr nach England, wo ich intensiv Englisch lernte und später unterrichtete (TEFL: teaching English as a foreign language). Nach meiner Rückkehr in die Schweiz im Jahr 2002 arbeitete ich als Direktionsassistentin für ein internationales Unternehmen in Fribourg. 2005 trat ich meine zweite Stelle als Direktionsassistentin/Office Managerin in einem jungen, expandierenden und global tätigen Versicherungs- und Rückversicherungsunternehmen in Zürich an.

Nach der Rückkehr von einer Weltreise durch Australien und Südamerika war ich während eines Jahrs in einem Teilzeitpensum bei der ETH Zürich als Departementssekretärin und Stundenplankoordinatorin angestellt. Gleichzeitig gründete ich die Einzelfirma Pleasantly Organised und führte die ersten Kundenaufträge aus. Seit Januar 2011 fokussiere ich meineRessourcen auf meine Selbständigkeit. Ich engagiere mich für die stetige Weiterentwicklung meiner Dienstleistungen.

 

Qualifikationen

  • Sachbearbeiterin Liegenschaftsbuchhaltung KS/HEV, 2012

  • Sachbearbeiterin Immobilien-Bewirtschaftung KS/HEV, 2011

  • Dipl. Betriebswirtschafterin VSK (Verband Schweizerischer Kaderschulen), 2007

  • Eidg. dipl. Direktionsassistentin, 2003

  • Fachausweis Kaufmännische Angestellte (Hotel-Handelsschule), 1998


Sprachen

  • Deutsch: Muttersprache

  • Englisch: sehr gut (Cambridge Proficiency)

  • Französisch: gut

  • Spanisch: Grundkenntnisse

harry-sandhu-209807-unsplash_1920px.jpg